· 

Verschlusszeit mit ND-Filter


ND-Filter werden in erster Linie eingesetzt, um die Belichtungszeit bei Tageslicht zu verlängern. Aber warum sollte man außergewöhnlich lange belichten? Schließlich weiß man, dass lange Belichtungszeiten die Gefahr verwackelter Aufnahmen mit sich bringen, auch weil sich Objekte während der langen Belichtungsdauer irgendwie bewegen und daher die Bilder unscharf werden können.

Offensichtlich gibt es jedoch gute Gründe, es dennoch zu tun! Bewegt man sich nämlich im Sujet ambitionierter Landschafts-, Cityscape- oder Architektur fotografie, sieht das Ganze schon anders aus. Meerlandschaften, Wasserfälle, Wolken oder plakative Glasfassaden offenbaren, mit ND-Filter aufgenommen, ihr zweites Gesicht. Die Szenerie wird in einen Kontext katapultiert, der mit »normalen« Belichtungszeiten nie dargestellt werden könnte.


 

Der Effekt, der durch den NDFilter entsteht, ist eine Art nebliger Wischeffekt, der mehr oder weniger ausgeprägt ist, und zwar abhängig von der Stärke des Filters.




Beispiel:

Ist die Basisbelichtungszeit ohne Filter 4 Sekunden, wird die Belichtungszeit mit einem ND 16-Filter auf 1 Minute und 4 Sekunden ausgedehnt, um das Bild richtig zu belichten.


Die abgebildete Verschlusszeit-Karte hier runter laden.

Download
Grösse A5
Verschlusszeitkarte A5.pdf
Adobe Acrobat Dokument 827.6 KB
Download
Grösse A6
Verschlusszeitkarte A6.pdf
Adobe Acrobat Dokument 849.0 KB
Download
Grösse A7
Verschlusszeitkarte A7.pdf
Adobe Acrobat Dokument 852.6 KB



Rollei Foto-App: Rolleimoments

  • ND-Rechner, Location Planner, Wetter und Speicher für die Details zu Ihren Bildern - alles in einer App:

 

Eine sorgfältige Planung und Vorbereitung auf ein Fotoshooting ist für einen professionellen Fotografen unerlässlich. Informationen rund um den Ort des Fotoshootings mussten bisher immermühselig zusammengesucht werden. In enger Zusammenarbeit von Rollei und erfahrenen Fotografen ist die kostenlose Foto-App Rolleimoments entstanden, mit welcher sich Fotoshootings besser planen lassen. Mit vielerlei Funktionen lässt sich ein bevorstehendes Shooting einfacher vorbereiten und verwalten.


 
Bild & Text: Quelle Rollei





Kommentar schreiben

Kommentare: 0